Freitag, 6. Mai 2016

Abgestempelt DIY: Kräutermanager

Eeeeendlich, ich weiß nicht wie lange, aber viel zu lange haben diese netten, schweren Schlagstempel drauf gewartet, endlich mal ausgetestet zu werden, gestern wars so weit.

Das Ergebnis find ich mehr als berauschend, darum werde ich vermutlich schon bald den Bestand an Motiven aufstocken.

Aber es muss ja mal klein begonnen werden, daher hier nur mal der Versuch an den Neusilberlöffeln vom Flohmarkt.

Man nehme: jede Menge potentielles Be-Stempel-steck - was für ein geniales Wortspiel bitte! - und ein paar Schlagstempel. Letzteres gibts günstig in diversen Baumärkten. Schönere Schriftarten oder Motive gibts dann bei Dawanda, etsy & Co. Aber ich wollte ja erst mal ausprobieren, ob es was für mich ist.



Jaaaaaaaa, es ist was für mich, ich liebe es, ich steh drauf, ich brauch noch viiiiel mehr Stempel und noch viiiiel mehr Löffel. 

Ach ja, ein Hammer ist ebenso ganz hilfreich ;-)



Die fertig bestempelten Löffel wurden natürlich flucks zur Arbeit gerufen und sind Naturtalente!


Ma ich bin hin und weg. Das Hämmern hat Spaß gemacht und das Ergebnis ist sowieso klasse und macht sofort Lust auf mehr...mehr Motive, mehr Stempel, mehr Löffel, meeehr.


So, und nun zu der Frage: warum wird hier über Löffel gesprochen, wenn doch da Messer liegen??? Tja, aufm Flohmarkt sind mir diese Messerchens von Solingen gleich ins Auge gesprungen, weil ich dachte, dass die perfekt zum beschriften meines Kräuterecks ist. Tja, manchmal denkt man einfach etwas zu wenig, denn um in Solingen-Stahl ein Stempelchen reinzuhämmern, dazu braucht es schon ein bissl Muckis. 

Wird noch ausprobiert, naheliegender ist es allerdings sich zukünftig wieder vermehrt auf Flohmärkten aufzuhalten um nach Neusilber-Besteck Ausschau zu halten.

So, ich bin dann mal stöbern, habts es gemütlich!

Kommentare:

  1. Bestellung:

    1 x Kartoffel
    2 x Liebstöckl
    2 x Zucchini (net, dass ma des mit wos ondarem verwechsln kunt)

    Rechnungsanschrift weißt du ja.

    Danke im Voraus für meine Bestellung und wir hoffen, Ihnen Arbeit verschaffen zu haben.

    LG das Berggehöf ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider erreichen Sie uns ausserhalb unserer Geschäftszeiten :-)

      I muss erst mal meinen Bestand an "Neusilber"-Besteck aufmotzen - dazu siehe unseren Beitrag betreffend Flohtschi! Allerdings kann i mi dunkel erinnern, dass sich ein gewisses Berghöflein mal wunderhübsche Metallstempel in Courier New (?) besorgt hat....das wär doch was!

      Liabe Griass

      Löschen