Donnerstag, 7. April 2016

Jedem das Seine

OK OK ich gebe zu, ich hab mir irgendwie gedacht, mehr Zeit zu haben, wenn ich mit/für/wegen/bei dem Knirps daheim bin, ganz so ist es offensichtlich nicht. Dennoch wird alles leichter, ein gewisser Rhythmus ist abzusehen, noch nicht in Reichweite, aber in Sicht und ich bin doch seeeehr routineliebend.

Auf jeden Fall aber hat der Kleine seinen fixen Platz, im Herzen (yeah Baby) und natürlich auch im Wohnzimmer. Man muss sich schließlich fit halten.




Ansonsten bin ich gerade dabei auszutesten was mit Mini geht.

Schnell mal zum DM, Spar & Co - kein Problem, sofern man bei der Auswahl des Parkplatzes die Breite des MaxiCosis berücksichtigt, sprich: solange die Beifahrerseite nicht eingeparkt werden kann.

Eine Runde Spazierengehen - geht immer, auch wenn ich den kleinen Schreihals schon mal tragen und mit der anderen Hand den Kinderwagen schieben durfte. Macht nix, denn der Kinderwagen ist oberstylisch und peppt jedes Outfit auf. Ausserdem gibts am Wegesrand immer ein paar Schönheiten zu fotografieren.


Garteln - bei dem richtigen Wetter ist das richtig gemütlich. Wenn man auf Haube, Jacke & Co verzichten kann, dann ab in den Garten. 

Handwerkeln - tja, DAS ist so eine Sache. Kleinere bzw weniger aufwendigere Projekte sind an und für sich kein Ding, aber Vorhaben, die längere Zuwendung am Stück benötigen? Dafür brauch ich noch ein paar Skillpunkte im Mami-entspann-dich. Trotzdem darf man sich ja informieren. Daher neu in meinem Regal: Heimwerk von Gabriele Chomrak. Allerdings SO neu, dass es noch nicht ausgepackt wurde, pf.


Im Zweifelsfall aber sag ich einfach alles ab und leg einen Kuscheltag mit meinem Zwerg an, was Schöneres gibts nicht.

Ich wünsch euch einen schönen Abend und alles Liebe!

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Am Berghof13. April 2016 um 07:08
    Bitte mach mir kein schlechtes Gewissen mit der Yogamatte. Momentan hab ich wieder die Beweglichkeit eines Kachelofens erreicht... SCHRECKLICH! Doch man gönnt sich jetzt kleine Laufeinheiten. :)

    Heimwerkln geht immer! Mit Kind bisschen eingeschränkter, doch bau ihn einfach ein! Er kann sicherlich schon eine Kerze halten oder einfach als Tischläufer... Liegen geht doch schon oder? Hm, wenn ich mir das Foto von gestern so betrachte, vielleicht doch eher als Briefbeschwerer! Ja das ist es! Hübsch anmalen und FERTISCH!

    LG vom Berggehöf!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als Briefbeschwerer...das ist ja perfekt. Du bist halt doch die Kreativere, da kann man sagen was man will :-)

      Jaja, die Yogamatte, macht sich hübsch im Wohnzimmer, gell? So dekorativ...

      Löschen